Die Reliefkarte von Teneriffa



Auf der Reliefkarte von Teneriffa ist deutlich zu erkennen, dass diese kanarische Insel vulkanischen Ursprungs ist. Der Schichtvulkan Pico del Teide ist mit über 3.700 Metern der höchste Berg Spaniens, welcher sich aus der im Durchmesser 17 Kilometer umfassenden Caldera (Las Cañadas) erhebt. Knapp 19.000 Hektar dieses Gebietes zählen seit dem Jahr 1954 zum Teide-Nationalpark, welcher 2007 wiederum in die Weltnaturerbe-Liste der UNESCO aufgenommen wurde.

Die Reliefkarte der spanischen Kanareninsel Teneriffa
Reliefkarte von Teneriffa
Abbildung: Die Reliefkarte von Teneriffa


Teilen